Seit 19. Mai haben wir endlich wieder "normal" für dich geöffnet!

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir keine Selbstversorgerhütte sind und unsere Sitzplätze unseren komsumierenden Gästen vorbehalten bleiben. Unser "Take Away" bedeutet nicht, dass BYO (Bring your own) in unserem Gastgarten bzw. in der Gaststube gestattet ist und wir euren Müll auf der Hütte entsorgen müssen! Gerne kannst du deine mitgebachten Speisen und Getränke während der Bewirtschaftung außerhalb unseres Areal genießen.

 

Hier geht´s zu unserer aktuellen Getränkekarte und Speisekarte

Bitte beachte, dass du nur getestet, geimpft oder genesen (3-G-Regel) Gast bei uns im Hochleckenhaus sein kannst und dies auch entsprechend nachweisen musst (gültiges Zertifikat). Take Away ist wie gehabt weiterhin möglich.

Bitte beachte die Reservierungspflicht unter Online-Reservierung bei Nächtigungen sowie vor Ort für die Gastronomie!

  • Die auf der Hütte geltende aktuelle Hausordnung ist einzuhalten. 
  • Hunde werden in der Gaststube, Küche und dem Schlaflager nicht gestattet!
  • Und bitte nimm deinen eigenen Müll wieder mit ins Tal!
  • Wichtig bei Nächtigungen: Bitte nimm deinen Schlafsack (kein Hüttenschlafsack), einen Polsterüberzug und ein eigenes Handtuch mit! Es stehen keine Decken und Überzüge seitens der Hütte zur Verfügung. Daher ist ein Hüttenschlafsack nicht ausreichend. Informationen darüber erhalten Sie bei Reservierung bzw. durch Anweisungen direkt vor Ort.

Weiters gilt:

  • Außer am Tisch herrscht für den Gast FFP2-Pflicht. Diese gilt auch für Mitarbeiter*innen der Hütte mit Kundenkontakt! Kinder von 6-14 Jahren brauchen nur einen herkömmlichen Mund-Nasenschutz. Wenn die Mitarbeiter*innen geimpft, getestet oder genesen sind, kann auch die FFP2-Maske entfallen und ein "normaler" Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  • Gästegruppen sind als Risikogemeinschaft zu behandeln wie Familienverbände.
  • Es gilt die 2m-Abstandsregel. Diese kann bei Vorhandensein geeigneter Schutzmaßnahmen entfallen. Für das Bettenlager bedeutet das: zwischen zwei Gruppen müssen 3 Matratzen Abstand sein.
  • Es gilt eine Registrierungspflicht für Gäste bei einem Aufenthalt von länger als 15 Minuten (auch auf der Terrasse).
  • Bei einem längeren Aufenthalt müssen die Gäste Selbsttests mitbringen.
  • An einem Tisch dürfen innen maximal 4 Erwachsene aus einem Haushalt sowie 6 Kinder Platz nehmen.
    Außen gilt: 10 Erwachsene, 10 Kinder pro Tisch. Das gilt natürlich auch für Gruppen als Risikogemeinschaft.

 

Wir, die Pächter Julia und Wolfgang Auinger, freuen uns auf euren Besuch.